Verband Basellandschaftlicher Bürgergemeinden
Herzlich willkommen ...

Termine

 
 
 
 
 
Neuigkeiten auf einen Blick
06. November 2015 , erstellt von Marcel W Buess
Aus der laufenden Verbandsarbeit

Anlässlich der Delegiertenversammlung 2016 sollen die aktuellen, seit 1995 geltenden Verbandsstatuten revidiert werden. Anlässlich der Präsidentenkonferenz vom 6. November in der Bürgerschüüre Biel-Benken wird der Vorstand den Entwurf der neuen Statuten vorstellen und mit den Vertreterinnen und Vertreter der Bürgergemeinden diskutieren. An dieser Konferenz wird der Vorstand sodann auch über das seit bald 30 Jahren gültige Beitragssystem informieren und seine Verbandsstrategie für die kommenden Jahre präsentieren.

In der kürzlich erschienenen neuesten Ausgabe des SVBK-Organs «Die Schweizer Bürgergemeinde» konnte sich unser Kantonalverband kurz vorstellen.


Vom 10. bis 13. September 2015 fanden in Arisdorf die Baselbieter Waldtage statt.

Der Verband Basellandschaftlicher Bürgergemeinden nahm mit einem eigenen Stand teil und informierte über die Arbeit der Bürgergemeinden und ihre Bedeutung als Waldbesitzer im Baselbiet. Bei einer warmen Bouillon und einem Schnaps konnten sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher stärken. Die VBLBG-Präsenz stiess auf eine äusserst gute Resonanz. An dieser Stelle danken wir den Standbetreuern aus den Bürgergemeinden für ihren tollen Einsatz: Niggi Bärtschi (BG Sissach), Jeremias Heinimann (BG Bennwil), Bruno Holzer (BG Arlesheim), Peter Nebel (BG Aesch) und Heinrich Schweizer (BG Titterten).


Der Baselbieter Landrat hat an seiner Sitzung vom 5. November 2015 den Vorstoss von Verbandspräsident Georges Thüring «Der Wald muss uns etwas wert sein!» stillschweigend als Postulat überwiesen.


Wir gratulieren der Bürgergemeinde Reinach zu ihrem Jubiläumsbuch «Einen Moment bitte...», das sie am 5. September zur Feier ihres 125. Geburtstages publiziert hat. Der bekannte Reinacher Historiker Dr. René Salathé hat die Vergangenheit und das bisherige Wirken der Bürgergemeinde auf spannende und in sehr lesbarer Form aufgearbeitet. Die sehr empfehlenswerte Publikation ist zum Preis von 15 Franken im Büro der Bürgergemeinde erhältlich.


Die Bürgergemeinde Diegten verfügt mittlerweile ebenfalls über eine eigene Homepage:


Im letzten Jahr beging der Verband sein 60-jähriges Bestehen. 

Dieses Jubiläum wurde im Rahmen einer «Jubiläums-Präsidentenkonferenz» am 7. November 2014 in der Hofmatt in Münchenstein würdig gefeiert. Seitens des Kantons Basel-Landschaft und seiner Behörden gratulierte Regierungsrat Dr. Anton Lauber. Festredner Hans A. Jenny blickte mit verschiedenen interessanten «Müschterli» zurück auf die Geschichte der Baselbieter Bürgergemeinden.