Verband Basellandschaftlicher Bürgergemeinden
Herzlich willkommen ...

Termine

 
 
 
 
 
Der Verband Basellanschaftlicher Bürgergemeinden ist Mitglied der Schweizerischen Dachorganisation, dem Verband Schweizerischer Bürgergemeinden und Korporationen (SVBK).
 
Der SVBK wurde 1945 gegründet und bezweckt die Erhaltung und Pflege der bürgerlichen Institutionen (Bürgergemeinden, Burgergemeinden, Ortsbürgergemeinden, Ortsgemeinden, Allmendbürgergemeinden, Korporationen etc.)in der Schweiz. Er vertritt und berät Bürgergemeinden und Korporationen gegenüber den eidgenössichen Behörden und setzt sich für die Stärkung der Beziehungen unter den Mitgliedern ein.
 
Die wesentlichen Aufgaben und Tätigkeiten des SVBK können stichwortartig wie folgt umschrieben werden:
 
  • Erarbeitung von Vernehmlassungen und politischen Stellungnahmen (z.B. Einbürgerungen)
  • Interessenwahrung gegenüber Bundesbehörden (z.B. Zivilstandswesen)
  • Durchführung von Generalversammlungen
  • Herausgabe eines Verbandsorgans (2 mal jährlich)
  • Plattform zur Begegnung und zum Informationsaustausch unter Bürgergemeinden und Korporationen
  • Veranstaltung von Seminaren.
Weitere Informationen im Internet unter: www.svbk.ch